Kreisjägerschaft
Siegerland-Wittgenstein e.V.

im Landesjagdverband
Nordrhein-Westfalen e.V.
 
Angezeigte Seite: Lernort Natur > Unser Wild > Federwild

Unter "Federwild" sind nach dem Bundesjagdgesetz alle jagbaren Vogelarten zu verstehen, die jedoch aus Gründen des Artenschutzes meist ganzjährig geschont werden. Dazu zählen u.a. die Familie der "Rauhfußhühner" (Auer-, Birk- und Alpenschneehuhn), der Fasan und das Rebhuhn aus der Familie der Hühnervögel, die Waldschnepfe aus der Familie der Schnepfenvögel sowie dien Entenvögel.

Wetter-/Mondkalender

Jagdzeiten